Ikea bookbook(TM) – gelungene Werbung für Printkatalog

Ikea zeigt eindrücklich, wie man mit einem Augenzwinkern gute Werbung macht… Die Parallelen zu den Apple-Clips sind perfekt umgesetzt und die Attraktivität eines Mediums, das eigentlich als „unsexy“ gilt, wird gekonnt gesteigert.

Das Video hat bereits die 4 Millionen Views geknackt und wird bestimmt noch weiter steigen.

Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist ebenso gut gewählt, denn jetzt wo alle Appelianer sich das neue Iphone herbeisehenen, findet eine an Apple angelehnte Werbung natürlich besonders guten anklang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.